Bierbrotsuppe

Brotbiersuppe

Ich denke, es gibt kaum jemanden der nicht auf Brot oder Bier steht. Also warum nicht aus Beidem eines machen? Das ist eines meiner Rezepte aus meinem Buch MIT BIER KOCHEN schaut es Euch doch mal an. Und für jeden der das gut findet, hier mein Rezept.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on email
Share on skype

Zutaten

 

225 g Brot

800 ml Brühe

200 ml Bier

40 g Butter

1 Zwiebel

50 g Walnüsse

¼ Bund Thymian

1 EL Öl

1 EL Zucker

1 EL Salz

1 Prise Muskat

1 Prise Pfeffer

Die Zubereitung

  • Zuerst die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Von dem Brot 175 g nehmen und grob klein scheiden. Die anderen 50 g Brot in feine Würfel schneiden für unsere Suppeneinlage.
  • Röstet das Brot in einem Topf auf mittlerer Hitze mit der Butter an. Bis es etwas Farbe und somit Röststoffe bekommen hat. Gebt jetzt die Zwiebeln hinzu und schwitzt diese mit an.
  • Gebt die Walnüsse mit dem gezupften Thymian hinzu und gießt die Brühe mit dem Bier auf. Das Ganze aufkochen lassen, anschließend gut pürieren und abschmecken.
  • Die Brotwürfel mit dem Öl in der Pfanne schön knusprig braten und als Suppeneinlage nehmen.


Man kann die Brotbiersuppe als Grundrezept verwenden und einfach mal mit Speck und Röstzwiebeln experimentieren oder etwas Honig und Käse hinzugeben.

Nährwerte   für 1 Portion 200 ml

Kalorien          Kohlenhydrate            Eiweiß            Fett               
263.2 kcal       19.4 g                          4.2 g               17.3 g 

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on email
Share on skype
KOCHEN MIT BIER
VON DAVE EIDINGER

In meinem Kochbuch schreibe ich darüber wie man mit Bier leckere und neue Gerichte kombinieren kann und auch in Desserts das Hopfen Aroma wunderbar zur Geltung kommt.

Meine Favoriten
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on skype
Buch anschauen
Entdecke
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments